PDF in SVG umwandeln

Um PDF-Dateien zu bearbeiten lohnt es sich diese in das SVG-Format zu wandeln. Mit Linux und dem kleinen Programm “pdf2svg“ kein Problem. In der Konsole einfach folgende Syntax verwenden:

pdf2svg eingabedatei.pdf Seite_%d_Ausgabedatei.svg all

Nun wird die Eingabedatei in einzelne SVG-Dateien gespeichert. Der Befehl „all“ sorgt für die Umwandlung aller Seiten, alternativ kann hier aber auch eine Seitenzahl angegeben werden.

Mehr Infos gibt es auf der Projektseite http://www.cityinthesky.co.uk/opensource/pdf2svg

Zum Bearbeiten der SVG-Dateien kann ich Inkscape empfehlen.

UPDATE: 2016-02-25

Heute auf dem Originalscript basierende Version für Windows auf GitHub gefunden –> https://github.com/jalios/pdf2svg-windows

Ich habe nur die 32bit-Variante benutzt, aber es ist auch eine 64bit-Version in dem 47,4 MiB großen Ordner enthalten. Der Aufruf des Programms erfolgt mit „pdf2svg.exe“, sonst ist die Benutzung identisch.

Dateien bis 2 GB mit wetransfer.com einfach im Browser versenden

Mal wieder kein Platz auf dem Server oder die Zugangsdaten grad nicht zur Hand, die Datei(en) zu groß für eine Mail oder einfach nur einfach machen? Mit wetransfer.com kann man einfach, schnell und ohne Probleme seine Datei(en) bis zu 2 GB zusammenklicken. Der Inhalt wird in der Wolke gespeichert und der Empfänger erhält eine Mail mit Link zum Herunterladen.

Natürlich sollte man nur Daten versenden, die nicht unter TOP SECRET fallen… man weiß ja nie.

Ebay – Angebotsabfrage mit Python

Ein bestimmtes Keyword bei ebay abfragen?

Mit Python kein Problem!

Berufstechnisch wurde ich gebeten hin und wieder ein bestimmten Begriff zu überwachen und wer zu diesem Begriff ein Angebot  in die elektronische Bucht eingestellt hat.

Da ich ja etwas müde werde wenn ich immer wieder dasselbe tun muss ( Browser auf –> ebay ansurfen –> Keyword eingeben –> einzelne Angebote aufrufen um Benutzernamen zu bekommen), dachte ich mir, dass ich es einmal richtig mache und bei den nächsten Malen nur noch mein kleines Script starten muss.

Hier der Code:

import os,cgi,urllib2
from BeautifulSoup import BeautifulSoup

keyword=“python“

page = urllib2.urlopen(‚http://shop.ebay.de/?&_nkw=’+keyword+’&_sacat=See-All-Categories‘)
soup = BeautifulSoup(page)
ergebnis = soup.findAll(„a“,{„class“:“v4lnk“})

for i in range(len(ergebnis)):
angebot=’http://’+str(ergebnis[i]).split(‚http://‘)[1].split(‚?hash‘)[0]
page2 = urllib2.urlopen(angebot)
soup2= BeautifulSoup(page2)
print ‚Verkaeufer: ‚+str(soup2.find(„span“,{„class“:“mbg-nw“})).split(’nw“>‘)[1].split(‚</span‘)[0]+‘ Url: ‚+angebot

Wer noch kein BeautifulSoup benutzt hat, sollte sich auf der BeautifulSoup-Seite die Installationsdateien besorgen und auch ein Blick in die BoutifulSoup Dokumentation werfen.

Piwik-Dashboard auf den aktuellen Tag voreinstellen

Ich hatte mich ja schon mal gefragt, warum ich auf dem Dashboard bei Piwik immer den gestrigen Tag  sehe, aber habe noch nicht dran gedacht das zu ändern. Nun habe ich eine kleine feine Anleitung gefunden, wie man den aktuellen Tag vorauswählen kann.

Die Daten sind natürlich noch nicht komplett, da der Tag ja noch ein paar Besucher bringen kann, aber nun fühlt es sich irgendwie richtiger an wenn Piwik startet.

Link: http://infoblog.li/piwik-dashboard-standardmaessig-statistiken-von-heute-anzeigen-lassen/